Archiv der Kategorie: Bank

Anfertigung Tisch mit Baumkante und Eckbank

Für einen Kunden aus Nenndorf (Rosengarten im Landkreis Harburg) fertigten wir einen neuen Eichentisch an. Gewünscht war vom Kunden, dass der Tisch keine gerade Kante haben sollte, sondern eine natürliche Baumkante. Damit der massive Eichentisch stabil ist und bleibt, wurden neben 12×12 cm Füßen auch sehr massive Schlitz-Zapfen-Verbindungen gefertigt. Auf den Fotos können Sie diese Verbindung kurz vor der Verleimung der Zarge sehen. Ebenso tragen die Kopfbänder zur Stabilität des Tisches bei. Dazu passten wir diese auf Gehrung in die Ecken ein. Abschließend wurde der Tisch seidenmatt lackiert. 

Passend dazu sollte unsere Tischlerei aus Rosengarten auch noch eine Eckbank anfertigen. Bei dem Bau der Sitzbank entschieden wir uns für 14mm-Dübelverbindungen. Beim Verleimen der Seitenteile musste wir diese vorher mit Hilfszwingen und Zulagen schienen damit sie sich nicht verziehen wenn die großen Zwingen die Teile mit hoher Kraft zusammen pressen.

Für das erste Bankelement musste nun das Mittelteil konstruiert werden. Zunächst die Sitzfläche und die obere Abdeckung. Wichtig war, dass alles herausnehmbar oder abzuschrauben ist, damit man die neue Sitzbank auch transportieren kann. 

Bei der Sitzbank wünschte sich der Kunde aus dem Landkreis Harburg an einer Seite eine Art Fußbank und da der Teil der Sitzbank vor dem Fenster stehen wird, sollte er ohne Rückenlehne gefertigt werden. 

Beim Kunden zu Hause soll die Sitzbank mit Polstern genutzt werden. Aus diesem Grund fertigten wir die Sitzflächen mit Löchern an. So kann ein Luftaustausch besser stattfinden. 

Hier sehen Sie den Bau des Tisches und der Sitzbank in unserer Tischlerei:

Garderobenschränke und Bänke für eine Kindertagesstätte aus Eckel

Für eine Kita aus Eckel haben wir in der Tischlerei neue Garderoben, bestehend aus Schränken und Bänken, gefertigt.

Die bunten Regale und Bänke sind aus Multiplex Birke gefertigt und haben eine Besonderheit: Nur die Oberseite der Bänke  ist grün lackiert, die Seiten sind Naturbelassen. Die Bänke haben Schuhablagen aus Aluminium, die Wandpaneele wurden in gelb lackiert.

Nun hat jedes Kind in der DRK-Kita Eckel sein eigenes Fach.

 

Bänke mit Garderobe für einen Kindergarten

Aus Eckel im Landkreis Rosengarten erreichte uns eine Bitte von einem Kindergarten:

Es sollte eine Kombination aus Sitzbänken mit Garderobe aus Multiplex-Birkenholz in unserer Tischlerei geschaffen werden.
Die Besonderheit: Unter den Sitzbänken sind Ablagen aus Metall für Schuhe. Diese sind allerdings nicht an den Sitzbänken befestigt, sondern an der Wand dahinter. Zieht man also eine Bank vor, so bleibt die Ablage dort, wo sie ist. So lässt sich der Raum unter den Bänken und auch die Metall-Ablagen selbst leichter reinigen.

Die Oberflächen wurden abgeklebt, drei Mal grün und danach mehrfach klar lackiert.
Diese Art der Lackierung hat die höchstmögliche Abriebfestigkeit und ist Wasser- und Chemikalienfest. So hält sie auch den größeren Strapazen im Kindergarten lange Stand.

Die Kinder haben die neuen Möbel freudig in Beschlag genommen:
Jetzt hat jeder sein eigenes Fach!

 

In Natur-Steinmauer eingepasste Sitzbank

Aus Rönneburg bei Harburg erreichte uns der Wunsch nach einer besonderen Konstruktion:

In eine runde Natur-Steinmauer am Rand einer Terrasse sollte eine Sitzbank aus Holz eingepasst werden.
Es handelt sich um ein besonderes Holz Namens “Iroko Cambala”. Dieses hat die gleichen Eigenschaften wie Teak-Holz, ist also sehr wasserbeständig und ist für den gewünschten Zweck verwendbar.

Die Sitzbank wurde in der Tischlerei gefertigt und vor Ort montiert: Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die bündige Einpassung der Holzauflage in die vorgesehene Aussparung der Steinbank gelegt. Das fertige Ensemble lädt zum Verweilen auf der Terrasse ein und  ist ein besonderer Platz im Garten.